Unseren Kunstflug-Piloten auf jeder Leistungsstufe möchten wir gerne die Teilnahme an einem etablierten Doppelsitzer-Wettbewerb ermöglichen: am Wochenende 19. - 21. September fahren einige Teams mit einer ASK 21 ins Sauerland nach Meschede.

Bei solchen Dosi's geht es natürlich sportlich zu und das diesjährige Programm sorgt sicherlich für manche Aha-Effekte. Allerdings steht hier das Treffen mit Gleichgesinnten, das Fachsimpeln rund um den Segelkunstflug und der gemeinsame sportliche Wettbewerb ebenso im Vordergrund.

Alle Informationen gibt es unter www.dosi-meschede.de samt Anmeldeinformationen. Trainingsmöglichkeiten gibt es ab nächster Woche auf dem Feuerstein. Die Logistik steht also und es wäre umso schöner, wenn sich noch einige fränkische Kunstflugfans zur Teilnahme entscheiden könnten!

ASK 21 Kunstflug k

"upside down" heißt es für die Teilnehmer am diesjährigen Kunstflug-Doppelsitzer-Wettbewerb in Meschede