Das breite Spektrum von der Ausbildung zum Erwerb der Kunstflugberechtigung, über Sicherheitstrainings, Trudeleinweisungen, Abnahme von Leistungsabzeichen bis hin zur individuellen Weiterbildung bieten wir in der ersten Oktoberwoche an.

Angesprochen sind alle Segelflugpiloten, die die Berechtigung erwerben wollen und vor allem auch die, deren kunstfliegerischer Übungsstand etwas "eingerostet" ist und die ihre Fertigkeiten gerne wieder etwas auffrischen möchten. Insbesondere organisieren wir

  • Ausbildung zum Erwerb der Kunstflugberechtigungen gem. FCL.800
  • Training zum Erwerb der Leistungsabzeichen bronze, silber und gold im Segelkunstflug
  • individuelles Training und Einführung in den Wettbewerbskunstflug
  • Vorbereitung zur Teilnahme am 1. Bayern-Dosi in Ansbach am WE 7./8.10.17
  • Aufbautraining zum Klassenwechsel von ADV in UNL
  • Trudeleinweisungen mit unserem Perkoz SZD 54-2
  • Sicherheitstrainings mit Demonstration/Recovering außergewöhnlicher Fluglagen

Erfahrene Kunstfluglehrer und Trainer stehen zur Verfügung, es kann auch gerne mit eigenen Flugzeugen geflogen werden! Für die Höhenschlepps auf 1.200 Meter/GND ist ein Preis i.H.v. 85 € incl. MwSt. kalkuliert. Anfragen und Anmeldungen bitte über unser Büro!

Kunstflug Motiv k

Segelkunstflug ist für einige Piloten ein "Orbit-feeling" - das ganze Spektrum dieser Flugdisziplin bieten wir in der ersten Oktoberwoche an